Kooikerhondje vom Kooikerbeis
Kooikerhondje vom Kooikerbeis

K-Wurf

26. Oktober 2017

 

Wer hätte noch daran geglaubt?

 

Apoll

von Chicostein

&

Firefly

vom Kooikerbeis

 

waren sich auf Anhieb sympatisch.

24. Dezember 2017

 

5 Rüden und 4 Hündinnen,

unser Weihnachtsgeschenk

30. Dezember 2017

 

Fire meistert ihre Aufgabe hervorragend. Sie ist von den Welpen nicht weg zu bekommen. Die Bande entwickelt sich dabei prächtig.

01. Januar 2018

Unser kleiner Kalle ist am Neujahrsmorgen für immer eingeschlafen. Er hatte nicht genügend Kraft für's Leben.

07. Januar 2018

 

Die ersten 2 Wochen sind geschaft. Die Gewichte haben sich mehr als verdoppelt und liegen jetzt zwischen

600 und 700 gr.

Alle haben seit 2 Tagen die Augen auf und die ersten Gehversuche, wenn sie nicht gerade schlafen oder trinken, werden auch schon gemacht.

14. Januar 2018

 

Die erste drei Wochen sind geschaft. Schlafen und trinken ist natürlich immer noch das Hauptgeschäft, aber die Wach- und Spielzeiten werden schon größer und die Bande traut sich schon immer weiter und länger aus der Wurfkiste. Fire meistert ihre Aufgaben mit einer Engelsgeduld und wir können uns noch ein wenig entspannen, bevor in den nächsten Wochen der Trubel hier los geht.

21. Januar 2018

 

Die Zeit vergeht im Fluge. Jetzt ist die Bande schon wieder 4 Wochen alt. Die ersten Besuche waren für Fire und der 8er Bande schon sehr aufregend. Fire behütet ihren Schatz doch sehr. Aber nach einer kurzen Eingewöhnung läßt sich Mama Fire  und die Welpen von den vielen Händen knuddeln. Jetzt beginnt eine aufregenden Zeit mit immer neuen Erlebnissen.  Die ersten Fleischportionen wurden auch schon mit großem Appetit verspeist und manchmal überläßt Fire schon den wartenden Helferinnen aus dem Kooikerrudel das Feld.

28. Januar 2018

 

Wir wollen hier raus!

Man kann eigentlich die Uhr nach stellen. Doch immer für uns plötzlich ist der Tag da,  da fordert die Bande mehr Abenteuer. Jetzt sind sie umgezogen in einen größeren Auslauf mit Tür zum Innenhof und Garten. Noch ist der erste Schritt in den Garten nicht getan, aber der Innenhof lockt schon mit neuen Eindrücken, die auch erst mal verarbeitet werden müssen. Der Hunger ist riesig und

das Wachstum auch. So haben sich alle zu unternehmugslustige kleine Kooiker entwickelt.

04. Februar 2018

Alle Welpen sind gleich. Alle werden mit denselbe Gewohnheiten geboren und wachsen nach den selben Spielregeln auf. Und doch sind alle verschieden.

 

11. Februar 2018

 

Das Wetter läßt leider zu wünschen übrig. Aber das hält unsere Bande nicht davon ab, den Garten unsicher zu machen. Die Kreise werden immer größer und wir müssen uns schon richtig was einfallen lassen um den Tatendrang zu stillen. Aber noch sind wir Herr der Lage und gut gelaunt und die Kleinen wachsen langsam aber sicher zu richtig kleinen Persönlichkeiten heran.

18. Februar 2018

Es ist so viel passiert. Tierärztin, Zuchtwartin die letzen Besuche. Jetzt geht es wirklich in den Endsprurt. In der kommenden Woche wird sich so langsamm aber sicher jeder von seinen neuen Besitzern abgeholt. Bis dahin hoffen wir weiter auf gutes Wetter und genießen die verbleibende Zeit.

24. Februar 2018

Abschied

Wer auch immer gesagt hat,

Glück könne man nicht kaufen, hat die kleinen Welpen vergessen.

 

Wir wünschen nun unseren neuen Kooikerbeis-Familien und unseren kleinen Kooikerfreunden aus dem K-Wurf ganz viel Glück auf in ihrem

neuen Zuhause.